Ausstattung

Heizung

Die Wohnungen in der Enzenbergstraße sind an das Fernwärmenetz angebunden – Sie profitieren dadurch von moderaten Heizkosten. Verteilt wird die Wärme über eine Fußbodenheizung, die für gleichmäßige Erwärmung in allen Räumen sorgt.

HWB 28 kWh/m²a (Klasse B), fGEE 0,71 (Klasse A)  – Haus-Nr. 16

HWB 38 kWh/m²a (Klasse B), fGEE 0,76 (Klasse A)  – Haus-Nr. 18

Fenster

Die Fenster sind aus Kunststoff mit Aluschale und mit einer Dreischeibenverglasung ausgeführt. Sie sind nicht nur leicht zu pflegen sondern sorgen auch für optimale Energiekennzahlen. Raffstores bieten Ihnen die Möglichkeit, die Räume ganz oder nur teilweise abzudunkeln und sorgen auch für ausreichend Sichtschutz.

Böden und Fliesen

Holzdielenböden in den Schlaf- und Aufenthaltsräumen schaffen ein wohliges Wohnklima und sind auch optisch ein Hingucker. In den Feucht- und Nutzräumen wird standardmäßig ein Fliesenboden verlegt; die großformatigen Fliesen punkten mit Eleganz und Pflegeleichtigkeit.

Es bleiben keine Wünsche offen.

Terrasse

Die Terrassen sind standardmäßig mit einem Lärchenholzboden ausgestattet. Dieser schmeichelt Augen und Füßen.

Küche

Küche inklusive! Sie können in der Enzenbergstraße nicht nur eine Neubau-Mietwohnung beziehen, jede Wohnung ist außerdem mit einer neuen Küche ausgestattet.

Barrierefrei

Selbstverständlich sind die Wohnungen in der Enzenbergstraße barrierefrei ausgeführt. Ob mit Kinderwagen, Fahrrad oder Gehilfe – Sie erreichen jedes Geschoß stufenfrei über den Lift, der von der Tiefgarage bis ins Dachgeschoß führt.